Aurelius Chartanalyse 29-08-17

Chartanalyse

Aurelius WKN A0JK2A

Nach dem Verlassen des steigenden Trendkanals  zeigt sich die Aktie charttechnisch eher langweilig und scheint nicht in die Gänge zu kommen, sondern an der Unterstützung von 49€ zu kleben, weshalb sie nach oben nicht über die 51,50€ kommt und deshalb zwischen diesen beiden Werten seitwärts läuft.

Positives Szenario Kann der Kurs über 51,5€ (fett rot) ausbrechen, dürfte ein Test der 200 Tagelinie bei 53,35€ folgen. Kann diese geknackt werden, wäre sogar ein Ausbruch über 55€ möglich.

Werbung 

Negatives Szenario   Fällt der Kurs unter 49€ oder was noch wichtiger wäre, unter die 100 Tagelinie bei 48,18€, wäre ein Absturz bis auf das mitgezogene Gap (gelb) möglich. Wird dieses betreten, wird die Sache gefährlich!!

Chartanalyse

Fazit:

Hier ist es für sicherheitsorientierte Anleger aktuell sinnvoll, den Ausbruch über die 200 Tagelinie abzuwarten.

Viel Erfolg und gute Entscheidungen

JoTrader

Verlinkungen dieser Seiten sind nur mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, bitte Urheberrechte beachten!

Alle diese Angaben sind keine Aufforderung zum Kauf der Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen!
  • „tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrach ist ausdrücklich verboten
  • Dax® , TecDax® und M-Dax® sind geschützte Marken der DeutschenBörsen AG
  • Die genannten Aktien Bezeichnungen sind in der Regel geschützte Marken der jeweiligen Konzerne